20 Jahre Leidenschaft im Wasser

Schwimmschule Flipper - Die grösste Schwimmschule Deutschlands

Sommer 1988

Auf Bitten meiner damaligen Nachhilfelehrerin lernte ich deren Nichte und Neffe innerhalb von einer Woche das Schwimmen. Damals nur mit Brett und rein aus dem Bauchgefühl heraus. Die Beiden schlossen diesen Privatunterricht mit der Abnahme des Seepferdchens ab.


Sommer 1989


Als Sportstudent wurde ich von der Stadt München für die Sommerferienkurse angefragt. Mit bis zu 15 Kindern pro Kurseinheit und nur Brettern konnte ich allen Kindern innerhalb von 2 Wochen das Schwimmen beibringen. Die Leidenschaft für den Beruf als Schwimmlehrer war geboren.


1989 – 1991


Ich konnte meine Erfahrungen und Erkenntnisse in unzähligen Einzelstunden, jetzt auch mit Erwachsenen stetig ausbauen und in diesen Jahren reifte mein Entschluss eine eigene Schwimmschule mit dem Konzept „Spielend Schwimmen lernen“ zu entwickeln.


Herbst 1993


Mit der Eröffnung der Schwimmschule NEPTUN im Großraum Nürnberg erfüllte ich mir meine Vision einer eigenen Schwimmschule mit eigenem Schwimmlernkonzept


Herbst 1996


Als einer der ersten Männer in Bayern absolvierte ich einen Aquafitnessausbildung bei der DEHAG in Nürnberg. Seitdem bin ich leidenschaftliche Aquafitnesstrainer


Sommer 1998

Ich verkaufte meine Anteile an der Schwimmschule NEPTUNG an meine damalige Geschäftspartnerin und gründete die Schwimmschule FLIPPER. Gleichzeitig beantragte ich dafür einen entsprechenden Markenschutz beim Patentamt in München. Etwa zur gleichen Zeit entwickelte ich ein entsprechendes Lizenzpartnersystem.


Sommer 1999

Die ersten Partnerschaften mit der Schwimmschule FLIPPER Augsburg, der Schwimmschule FLIPPER München und der Schwimmschule Burghausen/Oberbayern gehen an den Start.


Frühjahr 2003

Der bekannte Ferienanbieter Aldiana wird mit 7 Clubs Kooperationspartner der Schwimmschule FLIPPER unter dem MOTTO: Im Urlaub spielend schwimmen lernen.


Anfang 2007

Steffen Hoyer, ein ehemaliger Schwimmlehrer und Aquafitnesstrainer eröffnet im Osten die Schwimmschule FLIPPER Mitteldeutschland.


Sommer 2010

Die Schwimmschule FLIPPER Türkei wird in Side eröffnet.


Herbst 2012

Die Schwimmschule FLIPPER wird im Großraum München eröffnet.

Stefan Gallitz, der Bruder des Gründers, übernimmt und erweitert die Schwimmschule FLIPPER Metropolregion Nürnberg


Anfang 2015

Die Stadt Nürnberg vergibt für ihre Schwimmbäder eine Konzession an einem Betreiber, der unter der Marke FLIPPER seitdem für die Metropolregion alles rund ums Wasser anbietet.


Sommer 2015

Das Steigenberger Hotel in Usedom wird Partner der Schwimmschule FLIPPER.


Hebst 2016


Der erste Messeauftritt der Schwimmschule FLIPPER bei der INTERBAD in Stuttgart, die größte europäische Messe rund ums Wasser.


Frühjahr 2017

Die Schwimmschule FLIPPER Süd-West mit Sitz in Mannheim wird gegründet. Seit Anfang an ist das Bestreben des Partners, Bundesweit Stützpunkte aufzubauen, in denen nach dem Konzept Spielend schwimmen lernen unterrichtet wird.


Sommer 2018

Die Schwimmschule FLIPPER feiert mit ihren Partnern und mittlerweile über 75 Standorten das 20-jährige Gründungsjubiläum


2019

Wir werden sehen