Arbeiten/Praktikum wo andere Urlaub machen - Kinderschwimmlehrer*innen gesucht!

Wir, die Schwimmschule FLIPPER International, suchen für unsere Auslandsstützpunkte junge Leute die Lust und Laune haben, in renommierten Club- und Hotelanlagen wie auf Kreta, auf Rhodos, in Tunesien, in Bulgarien etc. Schwimmunterricht abzuhalten.


Eine Ausbildung zum Kinderschwimmlehrer (z. B. Zertifikat Kinderschwimmen BSV) und ein aktueller Rettungsschwimmerin Bronze sind schonmal sehr gute Voraussetzungen. Bei Bedarf und ehrliches Interesse können wir dich auch in unserer internen FLIPPER Akademie an einem Wochenendseminar (20 UE) zum Schwimmlehrer ausbilden lassen!


Deine Einsatzzeit sollte mindestens einen Monat betragen. Du kannst aber gerne auch länger ins Ausland, zum Beispiel nach dem Abi für ein Jahr.
Ruf einfach an oder schreibe und eine Mail und frag nach den Einsatzzeiten an. Eine hohe Flexibilität zeichnet uns aus und wir werden sicher auch für dich entsprechenden Einsatzzeiten finden die für dich in Ordnung sein werden.

Bist du auf der Suche nach einem Praktikumsplatz im Bereich "Sport" z.B. für dein Sportstudium: gerne können wir dich auch als Praktikant ansstellen. Natürlich mit der selben Bezahlung!


Im Club und im Hotel bis du in der Zeiteinteilung deiner Schwimmkurse freigestellt. Wir erwarten das du deinen Kursaufbau nach den neuesten Schwimmpädagogischen Ansätze „Stichwort Schweizer Modell“ arbeiten kannst. Materialen sind vor Ort.


Selbständiges Arbeiten ist hier erwünscht, erforderlich und wird auch dementsprechend belohnt!
Da du am Gesamtumsatz beteiligt bis, kannst du deinen Verdienst letztendlich selber bestimmen!
Die Flugkosten und die Unterbringung vor Ort werden von der Schwimmschule FLIPPER International übernommen.


Bei Interesse und weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit unter felix.kuemmel@schwimmschule-flipper.de (Koordinator) oder unter +49 9187 7081270 zu Verfügung.


Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen uns von dir zu hören!


Das Team der Schwimmschule FLIPPER International