Schwimmschule Flipper Augsburg - Schwimmkurs für Fortgeschrittene

Schwimmkurs für Fortgeschrittene

Im Schwimmkurs für Fortgeschrittene soll das sichere und zielgerichtete Schwimmen über eine längere Distanz gefördert und gefestigt werden. Tiefenwassergewöhnung und Tiefenwasserbewältigung sind ebenfalls wichtige Bestandteile des Kurses. 

Für diesen Kurs sollten die Kinder wassergewöhnt und mit den Grundfähigkeiten des Schwimmens (gleiten, schweben, tauchen, springen) vertraut sein. Die Koordination der Brustarme und Beine ist gegeben, die Selbstrettung und das Schwimmen bis zu 10 Meter ohne Schwimmhilfe werden bewältigt.

In diesem Kurs lernen die Kinder ihre Fähigkeiten richtig einzuschätzen um sich zielgerichtet über eine längere Distanz mit Brustschwimmen fortzubewegen. Durch die Tiefenwassergewöhnung und Bewältigung erlangen die Kinder noch mehr Sicherheit im Wasser.

Tauchen, Springen sowie Gleit- und Schwebeübungen sind weitere Kursinhalte. Auch steht die Selbstrettung weiterhin im Vordergrund.

In diesem Kurs wird auf die Abnahme des Seepferdchens hingearbeitet.

Kleine Gruppen (5 - 6 Teilnehmer pro Schwimmlehrer) und fundierte Kursinhalte ermöglichen den Kindern einen optimalen Lern- bzw. Schwimmerfolg.

 

*Hinweis: Auch bei ausgebuchten Kursen kann sich ein Anruf im Büro lohnen. Vielleicht wird ein Ersatztermin angeboten oder evtl. ist ein Platz kurzfristig wieder freigeworden.

Kursbuchung