Kindergartenkurs

ab 2 Jahren (mit Eltern)

Warmes Wasser und eine angenehme Atmosphäre ermöglichen den Eltern mit ihren Kindern eine Zeit des intensiven Miteinanders. Unsere KursleiterInnen sind alle nach den Flipper-Leitlinien ausgebildet und arbeiten nach unserem spielpädagogischen Kurskonzept "Spielend Schwimmen lernen".

Bei unseren Kindergartenkursen lernen die Kinder spielerisch den Umgang mit dem Element Wasser kennen. Der Spaß und die Bewegung im Wasser stehen im Vordergrund. Die Wassergewöhnung nimmt den Kindern die Angst vor dem Wasser und Vertrauen zu dem nassen Element wird aufgebaut. Schon bei unseren Babyschwimmkursen steht der Gedanke der Selbstrettung im Vordergrund.

Außerdem werden die Fähigkeiten springen, schweben, gleiten und tauchen gefördert. Auch die schrittweise Heranführung an die Arm- und Beinbewegungen des Brustschwimmens sind weitere Kursinhalte. Der Kurs stellt eine optimale Vorbereitung auf unsere Schwimmkurse für Anfänger dar. 

Da unsere Kurse fortlaufend sind, ist ein Wechsel in den Anfängerkurs jederzeit möglich.